Lehrlinge sind die Zukunft unseres Berufsstands

Als traditionsreiches Familienunternehmen hat die Firma Salathé Rentzel Gartenkultur seit jeher Wert auf die Ausbildung von Lehrlingen gelegt. Seit einigen Jahren nimmt sich unser Abteilungsleiter Neuanlagen und Lehrlingsverantwortlicher, Maik Brinkmann, zusammen mit den anderen Führungskräften den Lehrlingen vermehrt an, um sie erfolgreich durch die Ausbildung zu führen.

In internen Kursen werden sie vor allem in den Wintermonaten, Januar und Februar, zu verschiedenen Themen geschult.

Im Februar zum Beispiel konnten die Lehrlinge, bei einem eintägigen Kurs, den Rosenschnitt üben. Nach dem theoretischen Teil in der Firma, ging es nachmittags in den Merianpark nach Brüglingen. Unter Anleitung von Alois Leute, dem Leiter unserer Unterhaltsabteilung, lernten sie verschiedene Rosenklassen zu schneiden. Danke der Leitung des Merianparks, die uns bei der Durchführung toll unterstützt hat.

Wie man auf den Vorher-Nachher-Bildern sieht, konnten unsere Lehrlinge auch eine widerspenstige Kletterrose wieder sehr schön in Form bringen.

Lehrlinge sind die Zukunft unseres Berufsstands und daher besonders wichtig für uns. Zur Zeit sind folgende Lehrlinge bei uns in Ausbildung:
- 6 Gärtner/in EFZ Garten- und Landschaftsbau
- 1 Zeichner/in EFZ Fachrichtung Landschaftsarchitektur
- 1 Langzeitpraktikum Kauffrau/Kaufmann EFZ Dienstleistung & Administration